Disclaimer

Nutzungsbedingungen

Der Schweizerischer Verband diplomierter Chemiker FH (nachstehend mit «SVC» bezeichnet) bietet auf ihrer Website (nachstehend «die Website» genannt) einen Informationsdienst sowie verschiedene Dienstleistungen an.
Der vorliegende wichtige rechtliche Hinweis ist für den Besuch und die Benutzung der Website massgebend. Jede Sondervereinbarung, die im Rahmen einer Dienstleistung oder eines Produkts zwischen SVC und Ihnen oder Ihrem Vertreter (nachstehend mit «Sie» bezeichnet) vereinbart wird, ist in Ergänzung zu den Bedingungen anwendbar. Bei Widersprüchen gehen die Bestimmungen der Sondervereinbarung jedoch vor.
Mit dem Besuch und der Benutzung der Website bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen zur Kenntnis genommen und verstanden haben und diesen zustimmen. Ausserdem erklären Sie sich damit einverstanden, dass SVC die Bedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung ändern kann.

Datenschutzerklärung

Auf einigen Seiten wird eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Beantwortung dieser Fragen ist freiwillig.
Daten via e-mail erreichen uns unverschlüsselt. Es ist nicht auszuschliessen, dass übermittelte Daten von Unbefugten gelesen, bzw. verändert werden. Senden Sie uns deshalb per e-mail keine vertraulichen Daten.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen gespeichert, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie haben jederzeit die Möglichkeit mit einer eMail oder auf postalischem Wege, die Nutzung Ihrer Daten zu untersagen.
Der SVC sichert zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Urheberrecht

Der Inhalt und die Darstellung der Website sind urheberrechtlich (alle Rechte vorbehalten) und durch andere Rechte am geistigen Eigentum geschützt; SVC und die Informationsanbieter, mit denen SVC zusammenarbeitet (nachstehend «die Dritten Informationsanbieter» genannt), sind die Inhaber dieser Rechte.
Das Herunterladen auf die Festplatte, das Ausdrucken oder jede andere Vervielfältigung von Informationen der Website zu persönlichen und privaten Zwecken ist erlaubt unter der Voraussetzung, dass die urheberrechtlichen Hinweise sowie andere Rechtstitel ebenfalls stets reproduziert werden. Durch jede Art Vervielfältigung von Informationen, die auf der Website angeboten werden, entsteht Ihnen keinerlei Recht an diesen; alle Rechte verbleiben bei SVC. Die Benutzung ausserhalb der Website oder die Vervielfältigung jeglicher Art von Software oder anderen Hilfsmitteln, die auf der Website zur Verfügung stehen, ist ausdrücklich verboten.
Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von SVC ist die Verknüpfung beispielsweise mittels Hyperlinks oder Inline-Links, das Framing sowie der Besuch dieser Website mittels Inline-Links oder Framing in jedem Fall untersagt.
Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von SVC ist die gesamte oder teilweise Reproduktion, die Übertragung auf elektronischem Wege oder andere Weise, die Änderung oder Nutzung von urheberrechtlich geschützten Elementen dieser Website zu öffentlichen oder geschäftlichen Zwecken verboten.

Haftungsausschluss

SVC, ihre Vorstandmitglieder sowie die Dritten Informationsanbieter, ihre Verwaltungsräte, Geschäftsleitungsmitglieder, Angestellten, Agenten und Aktionäre sind AUF KEINEN FALL HAFTBAR FÜR JEDWEDE DIREKTE ODER INDIREKTE VERLUSTE, die aus dem Zugriff auf die Website oder der Benutzung von auf der Website angebotenen Informationen und Dienstleistungen oder der Unmöglichkeit eines Zugriffs oder einer Benutzung entstehen.
Insbesondere IST DIE HAFTUNG VON SVC, die durch technisches oder anderweitiges Versagen, Übertragungsfehler, Netzüberlastungen, Anwendungsschwierigkeiten, Unterbrüchen (einschliesslich unter anderem bei der Systemverwaltung), Fehler bei der Informationsübermittlung, Inkompatibilitäten zwischen der Website und Ihren Dateien und/oder Ihrer Software (insbesondere Browser) und/oder Ihrem Computer, Funktionsstörungen, Interferenzen, Übertragung von Viren auf Ihren Computer, illegale Zugriffe (zum Beispiel durch Piraterie), vorsätzliche Blockierung von Telekomgeräten und –netzen (zum Beispiel nach einem Massenversand von E-Mails oder Denial-of-Service-Angriffen) oder jede andere mangelhafte Leistungserbringung durch Telekom- oder Netzwerkanbieter entstehen, HIERMIT AUSDRÜCKLICH AUSGESCHLOSSEN

Keine Gewähr
SVC und die Dritten Informationsanbieter erstellen und aktualisieren die von ihnen angebotenen Informationen mit grösstmöglicher Sorgfalt. Sie garantieren jedoch weder ausdrücklich noch implizit für die Qualität, Erheblichkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Verfügbarkeit und Rechtmässigkeit der auf der Website veröffentlichten, Ihnen übermittelten oder mit den Auswahl- oder Entscheidungshilfsmittelns erarbeiteten Informationen. Ausserdem werden die Informationen von Quellen bezogen, die als verlässlich betrachtet werden, aber weder SVC noch die Dritten Informationsanbieter leisten dafür Gewähr.
Zudem können alle Informationen jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Verknüpfte Websites (Links)

Die Aktivierung bestimmter Links auf der Website von SVC kann unter Umständen dazu führen, dass Sie die Website von SVC verlassen. SVC hat die mit der Website von SVC verknüpften Websites nicht kontrolliert und gibt keine Gewähr, weder ausdrücklicher noch impliziter Natur die Qualität, Erheblichkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Verfügbarkeit und Rechtmässigkeit deren Inhalte und haftet nicht für Produkte und Dienstleistungen, Informationen und andere Inhalte, die auf den verknüpften Websites angeboten werden. Das Gleiche gilt für Websites, die Links auf die Website von SVC enthalten.
Zur Erstellung eines Links von einer externen Website auf die Website von SVC muss zudem stets im Voraus das schriftliche Einverständnis von SVC eingeholt werden.

Vertraulichkeit und Verschlüsselung
Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass die zwischen SVC und Ihnen ausgetauschten Daten über offene, öffentliche und nicht kontrollierte Netze (zum Beispiel über Internet) übermittelt werden. Die übermittelten Daten können aus der Schweiz hinausgelangen, auch wenn sowohl SVC als auch Sie sich in der Schweiz befinden. Selbst wenn die Daten verschlüsselt übermittelt werden, so gilt dies nicht unbedingt für den ganzen Übermittlungsweg oder bei Ihnen. Die Daten können unter Umständen abgefangen werden.
Zudem bestätigen Sie hiermit, davon Kenntnis zu haben, dass Ihr Land die Einfuhr, Ausfuhr oder Verwendung von Verschlüsselungsalgorithmen verbieten oder einschränken kann. SVC haftet nicht für die Verletzung gesetzlicher Bestimmungen über die Einfuhr, Ausfuhr oder Verwendung von Verschlüsselungsalgorithmen. In solchen Fällen sind Sie alleine haftbar.
Beachten Sie zudem bitte, dass Informationen, die mit elektronischen Medien wie E-Mail übermittelt werden, grundsätzlich nicht verschlüsselt sind und deshalb gegebenenfalls abgefangen werden können.

Geheimhaltung von Benutzer-ID und Passwort

Sie sind verpflichtet, Ihre Benutzer-ID und Passwort geheim zu halten. Zu diesem Zweck dürfen Sie Ihre Benutzer-ID und Passwort nicht in Ihrem Browser speichern; gleichzeitig müssen Sie alle in Ihrem Cache gespeicherten Dateien zusammen mit ihrer History löschen. Sie haften alleine für die Weitergabe der Kennungen an Drittpersonen oder für die Entdeckung derselben durch Dritte sowie gegebenenfalls für die unbefugte Benutzung und jedwede damit verbundenen Verluste und Schäden.
Sie sind sich bewusst, dass Sie sich vom passwortgeschützten Dienst von SVC abmelden müssen, bevor Sie Ihren Internetarbeitsplatz verlassen. Zu diesem Zweck müssen Sie alle Fenster Ihres Browsers schliessen, in denen dieser Dienst erscheint.

Gerichtsstand

Der ausschliessliche Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf die vorliegenden Bedingungen und/oder die Benutzung der Website ist Basel, Schweiz.

Teilweise Nichtigkeit und anwendbares Recht

Sollte eine der vorliegenden Bedingungen annulliert, für ungültig oder nichtig erklärt werden, bleibt die Rechtsgültigkeit der anderen Bedingungen unangetastet. Zudem sind die vorliegenden Bedingungen und die Benutzung dieser Website ausschliesslich Schweizer Recht unterstellt.

Anonymisierung

Für statistische Erhebungen werden die Daten soweit wie möglich anonymisiert oder pseudonymisieren.
Anonymisieren heisst: Die Daten können nicht mehr derjenigen Person zugeordnet werden, zu der sie gehören. Pseudonymisieren heisst: Während mit den Daten gearbeitet wird, ist nicht ersichtlich, zu wem sie gehören. Die betroffene Person wird – anstatt mit ihrem richtigen Namen – mit einer Nummer oder einem Fantasienamen bezeichnet. Ob Personendaten anonymisiert oder pseudonymisiert werden können, hängt davon ab, wofür die Daten benötigt werden.